Miet- und Wohnungseigentumsrecht

 

Wir betreuen institutionelle und private Vermieter bei der Gestaltung und Durchführung ihrer Wohnraum- und Gewerbemietverträge. Der rechtliche Beratungsbedarf ist erheblich, weil die gesetzlichen Regelungen detailliert das gesamte Mietverhältnis prägen und Vermieter bei der Durchseztung ihrer Forderungen hohe formale Anforderungen erfüllen müssen. Es stehen folgende Fragstellungen im Vordergrund:

  • Vertragsgestaltung
  • Mietinkasso und Prozessvertretung, inbesondere bei Klagen des Vermieters auf Räumung und aufgrund von Besichtigungsrechten, Erhaltungsmaßnahmen, Schönheitsreparaturen
  • Mieterhöhungen
  • Beendigung und Kündigung von Mietverträgen
  • Betriebskostenabrechnungen

Unsere anwaltliche Beratung erfasst ferner sämtliche Bereiche der Verwaltung von Wohnungseigentumsanlagen. Im Vordergrund steht die rechtliche Begleitung von Instandhaltungsmaßnahmen sowie die Überprüfung von Jahresabrechnungen und Wirtschaftsplänen. Verwalter unterstützen wir in allen Vertragsfragen und beim Umgang mit „schwierigen“ Mitgliedern der WEG. Besonderer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die gerichtliche Vertretung in Beschlussanfechtungsverfahren, das Wohngeldinkasso sowie die Begleitung von Zwangsversteigerungsverfahren und Zwangsverwaltungen.