Gewerbliches Mietrecht

 

Die wirtschaftliche Bedeutung eines Mietvertrages über gewerblich genutzte Räume ist für die Vertragsparteien erheblich. Aus Sicht des Vermieters steht die zuverlässige Sicherung des Mietertrags, aus Sicht des Mieters der langfristige Bestandschutz der Gewerberäume im Vordergrund. Da das gewerbliche Mietrecht - anders als das Wohnraummietrecht - durch einen großen Gestaltungsspielraum gekennzeichnet ist, kommt es im Rahmen von Vertragsverhandlungen entscheidend darauf an, diesen zu nutzen. In diesem Sinne liegen unsere Beratungsschwerpunkte in folgenden Bereichen:

  • Gestaltung von Mietverträgen und Vertretung im Rahmen von Vertragsverhandlungen
  • Überprüfung und Optimierung von laufenden Mietverträgen
  • Vertragserstellung für Spezial-Immobilien wie Praxisräume, Einzelhandel, Gastronomie
  • Geltendmachung und Abwehr von Mängelansprüchen
  • Beratung bei Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen
  • Vertretung in Räumungs- und Zahlungsprozessen
  • Begleitung bei Übergabe- und Abnahmeterminen
  • Schulung von Eigentümern, Verwaltern und ihren Mitarbeitern